SEMINAR

Gewaltfreie Kommunikation

Die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg ist ein Konzept, dass uns zeigt, wie wir empathisch und wertschätzend miteinander kommunizieren können. Das Konzept erlaubt eine friedliche Konfliktlösung mit einem Fokus auf die dahinterstehenden Bedürfnisse. Durch eine urteils- und vorwurfsfreie Haltung wird eine wertschätzende Beziehung entwickelt, die eine kooperative Lösung ermöglicht. In vier Schritten werden die eigenen Gefühle und Bedürfnisse geäußert und einen Lösungsvorschlag gemacht. Das Modell ist überall einsetzbar: in der Partnerschaft, in der Kommunikation mit Kindern, im Berufsleben und im Alltag. In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen und die Schritte der Gewaltfreien Kommunikation und sammeln erste praktische Erfahrungen.


Sichern Sie sich Ihren Platz jetzt!

Dozent: Daniela Dvoretska

Veranstaltungsart: Seminar

Für wen?: Für alle

Kosten: Preis pro Person 80 €

Veranstaltungsort:
Vorgebirgstr. 35, 50677 Köln

Termine:
18.02.2018, 13:00 - 17:30
16.05.2018, 13:00 - 17:30

WEITERE SEMINARE: